Handwerkliche Hilfe - Aufbau und Reparatur Möbel - Spenda Bel Billstedt

Billstedt

Anzahl Stellen
4
Freie Stellen?
Ja

Mit dem Secondhandkaufhaus und Nachbarschaftscafé Spenda Bel Billstedt bietet die einfal GmbH wichtige Angebote im Quartier. Gerade für Menschen mit wenig Einkommen bedeutet die Möglichkeit, kostengünstig gut erhaltene Bekleidung und Möbel zu erwerben, eine Verbesserung der individuellen Situation. Das Nachbarschaftscafé ermöglicht sich wohnortsnah zu treffen und fördert das soziale Miteinander im Quartier. Gerade für allein lebende Menschen mit wenig Einkommen ist das Café als Anlaufstelle, um z.B. einen kostengünstigen Mittagstisch in Gesellschaft zu genießen, ein wichtiger Bestandteil im Kampf gegen die Einsamkeit und verankert sie damit an ihrem Wohnort.

Seit 2022 ist das Sozialkaufhaus für alle Kundengruppen geöffnet und bietet über ein Zwei-Preis-System Menschen mit geringem Einkommen einen reduzierten Preis. Das Projekt wird kofinanziert durch die Stadt Hamburg, um Arbeitsplätze für Menschen zu schaffen, die schrittweise wieder in den Arbeitsmarkt finden.
Die Handwerklichen Hilfen werden unterstützt und gefördert durch eine feste Anleitung vor Ort.

Zu den Aufgaben der Handwerklichen Hilfe gehören:

 

  • Kontrolle, Zusammenstellung, Aufarbeiten von Möbeln, dazu gehört die Kontrolle und der Aufbau der gespendeten Möbel. Feststellen auf Vollständigkeit und der eventuellen Beschädigungen. Reparaturen und individuelle Lösungen können mit den Anleitern besprochen werden.
  • Tägliches Ent- und Beladen der Lieferfahrzeuge.
  • Lagerordnung und -sortierung. Absprache mit dem Verkaufspersonal, wo aufgebaute Möbelstücke nach der Kontrolle zu platzieren sind.
  • Bei Kundenwünschen die Änderungen an den Möbelstücken vorsehen, diese zu besprechen und zu prüfen, ob die umsetzbar sind.
  • Wenn erforderlich Unterstützung im Verkauf, so wie auch bei den Lieferungen bis vor die Haustür im Hamburger Stadtgebiet.

Voraussetzung: körperliche Belastbarkeit, handwerkliches Geschick und Interesse sich weiter zu entwickeln

 

Arbeitszeit/ Öffnungszeiten Laden:
Mo-Fr. 09:00 bis 18:00 Uhr und Sa. 09:00 – 16:00 Uhr.

2 Samstage in Monat - Sofern samstags gearbeitet wurde, gibt es einen Ausgleichstag in der Woche.

Teilzeit und Vollzeit möglich. Arbeitszeiten in Absprache

Ansprechpartner*in:

Sven Vanhöfen (Projektleitung)
Lars Lüdtke, Sönke Freund (
Anleitung)
Spenda Bel Billstedt
Gundermannstraße 8
22117 Hamburg
Tel: 040 673 828 44
vanhoefen(a)einfal.de
 

Weitere Infos unter: www.einfal.de



Zuletzt geändert: 25.05.2022 - 14:18  

einfal

einfal GmbH

Volksparkstraße 48
22525 Hamburg
Deutschland